Startseite Forschung Forschung bei artop Instrumente und Tools

Instrumente und Tools

Gerade in undurchsichtigen Veränderungssituationen suchen und finden uns viele Klientinnen und Klienten. Zu Beginn ihrer Veränderungsreise wünschen sie sich dabei vor allem ein klareres Bild von ihrer momentanen Situation: Wo stehe ich gerade? Was passiert derzeit in meinem Unternehmen? Wo läuft es gut und wo gibt es aktuelle Brennpunkte? Haben wir dann ein gutes Stück der Wegstrecke gemeinsam zurück gelegt, stellt sich die Frage, ob und was sich denn verändert hat: Bin ich meinem Ziel näher gekommen? Hat sich unsere Organisation weiter verändert? Und wenn ja, in welche Richtung? Bei der Beantwortung dieser und weiterer Fragen können wissenschaftlich fundierte Analyse- und Evaluationsinstrumente helfen, die von unseren Berater/innen entwickelt und erforscht wurden.

Innovationsprojekt-Analyse IPA

Die Innovationsprojekt-Analyse stellt eine diagnostische Methode dar, um einerseits Prozesse von bisherigen Innovationen genauer zu beleuchten und diese Prozesse zusätzlich für künftige Projekte zu optimieren. Andererseits werden aber auch grundlegende Dynamiken in Abteilungen bzw. dem Unternehmen sichtbar, sodass „Baustellen konkret werden und über gezielte Maßnahmen nachgedacht werden kann.

Weiterlesen

Kolloquium

Im artop-Kolloquium werden aktuelle Themen aus Ausbildung, Beratung und Forschung in den Bereichen Organisation, Personal und Usability/User Experience vorgestellt und bearbeitet. Mit dieser Veranstaltung wollen wir den Austausch zwischen der Humboldt-Universität zu Berlin, anderen Hochschulen und artop intensivieren.

Weiterlesen

Sprechen Sie uns an