Digitalisierung von Coaching

Die Digitalisierung nimmt zunehmend Einfluss auf die Leistungserbringung im Coaching. Mit Blick die damit verbundenen Chancen und Risiken interessieren fünf relevante Aspekte: (1) der Coachingmarkt, (2) der Coaching­prozess, (3) die Kommunikation zwischen Coach und Klient, (4) die Coaching­methoden und -tools sowie (5) der Coach selbst. Als Vertreter der profes­sionellen Coaching-Community wollen wir Antworten geben, damit die Zukunft des Coaching nicht allein von technischen Innovationen und digitalen Marktlogiken bestimmt ist.

Neuigkeiten Und Artikel

Studie zur Digitalisierung im Coaching

In Kooperation mit artop – Institut an der Humboldt Universität Berlin untersucht Julia Marie Gramlich im Rahmen ihrer Masterarbeit  die Nutzung von digitalen Tools im Coaching.  Ziel ist es, Potentiale und zukünftige, digitalisierte  Entwicklungsmöglichkeiten von Coaching auszuloten.

Weiterlesen

OSC-Beitrag: Die Digitalisierung von Coaching

Der Beitrag nimmt den Einfluss der Digitalisierung auf die Leistungserbringung im Coaching in den Fokus. Mit Blick auf deren Chancen und Risiken werden fünf relevante Aspekte untersuch t: (1) der Coachingmarkt, (2) der Coachingprozess, (3) die Kommunikation zwischen Coach und Klient, (4) die Coachingmethoden und -tools sowie (5) der Coach selbst.

Weiterlesen