Suche
Suche Menü

Artikel / Aktuelles / Usability-Blog

Kolloquium am 14.10.2015: Was ist intuitiv? Und wann?

Am 14.10.2015 begrüßt artop im Rahmen des Kolloquiums artop-Partner, Ausbilder und Berater Dr. Herbert A. Meyer mit einem Beitrag mit dem Titel “Was ist intuitiv? Und wann?”. Wir laden alle Interessentinnen und Interessenten herzlich dazu ein, teilzunehmen!

Dr. Herbert A. Meyer:

“Mein Doktorvater hat mir davon abgeraten, Intuition zum Thema meiner Dissertation zu machen. Ein Unwort sei es, weich wie Butter, esoterisch angehaucht, ein Fass ohne Boden. Ich habe mich dann mit “implicit memory” auseinandergesetzt. Was wir behalten, ohne es zu wollen; was wieder zum Vorschein kommt, ohne jede Mühe: quasi-automatische Vorgänge im Vorhof des Unworts. Das Unwort selber hat mich trotzdem nie losgelassen. Ich erzähle, was sich dazu bei mir im Laufe der Jahre abgesetzt hat. Nicht ganz ohne Vorbereitung, doch frei und aus dem Bauch heraus, intuitiv.”

Zeit & Ort

Das artop-Kolloquium findet von 17 Uhr (s.t.) bis 19 Uhr in den Räumen von artop (Christburger Str. 4, 10405 Berlin) statt. Anschließend sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem offenen Dialog eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Um vorrausschauend planen zu können bitten wir alle Interessentinnen und Interessenten um eine unverbindliche Anmeldung per E-Mail an scholl@artop.de oder Telefon (030 44 012 99-60). Wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Teilen

Themen