Veranstaltung

13. Berliner Mediationstag

mit Unterstützung des Bundesverbandes Mediation

  • 05.06.2020
  • Harnack-Haus, Berlin

Bühne frei zur Konfliktaufführung
Von der eigendynamischen Entwicklung zur bewussten Inszenierung

Der Berliner Mediationstag wird am 05.06.2020 zum 13. Mal stattfinden. Als Referent zum Thema Konfliktinszenierung ist Eberhard Stahl eingeladen.

“Menschen in Konflikten folgen unbewusst interaktiven Skripten. Wer über nur ein Skript für Konflikte verfügt, muss alle nach dem gleichen Schema verstehen und behandeln. Wer mehrere kennt, kann wechseln. Und wer weiß, welche er kennt, kann bewusst wählen.”

Weitere Informationen und Anmeldung unter:

www.berliner-mediationstag.de

Fügen Sie diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzu: