Veranstaltung

Meeresstille und Fokussierung

mit Jens Hüttner und Christian Wirrwitz

  • 22. – 27.03.2021
  • Hiddensee

Vom [inneren] Ballast befreien & das Wesentliche finden …

Meeresstille und Fokussierung

 

+++ Das Seminar Meeresstille und Fokussierung 2020 musste abgesagt werden, da das Seminarhaus vor Ort aus Risikogründen geschlossen hat. Natürlich sind wir traurig über die Absage und gleichzeitig verstehen wir die Beweggründe und unterstützen die Begegnungseinschränkungen. Bei aller Sorge über die aktuelle Situation und die Fallzahlen schauen wir nach vorn und planen. Ein erster  Schritt ist die zweifache Durchführung des Seminars in 2021. Zum einen gibt es vom 22. – 27. März 2021 einen zusätzlichen Termin (max. 10 Personen) und zum anderen steht der Termin vom 6. – 12. Dezember 2021 weiterhin fest (max. 12 Personen). Beide Termine finden in Kloster auf Hiddensee statt. Für beide Termine gibt es bereits Teilnehmer/innen, weitere Anmeldungen sind ab sofort möglich. +++


Wir haben im Laufe der Zeit gelernt, in Äußerlichkeiten immer besser aufzuräumen, Dinge zu verschlanken und Überflüssiges wegzulassen. Das hilft bei der Suche nach Ruhe und Glück ein Stück weit, und doch lässt es etwas Wesentliches unberührt: den Blick nach Innen.

Wir wollen mit Ihnen sechs Tage lang dort hinsehen und aufräumen, wo es wirklich zählt: Wir wollen Bedürfnisse und Wünsche sortieren, Ängste ablegen, Antreiber aufspüren, ausbremsen oder ausleben, Vorhaben als überflüssig entlarven, oberflächliche Werte loswerden und die eigentlichen Visionen für ein gelingendes Leben freilegen.

Dazu laden wir Sie nach Hiddensee ein. Fernab von Reizüberflutung, inneren und äußeren Gewohnheiten, Verlockungen und Ablenkungen der Großstadt, begeben wir uns an einen Ort, an dem im März wie auch im Dezember das lauteste Geräusch von den Wellen des Meeres kommt. Hier können wir uns auf das Wesentliche konzentrieren, Impulse aufnehmen, Konstruktionen beleuchten, Differenzen erleben.

Was Sie erwartet: Insgesamt 40 Stunden intensive Seminarzeit sowie viel Raum zum Denken und Sortieren, für Reflexion, Austausch, Feedback, Tagebuch. Auf Wunsch: Strandspaziergänge, Leuchtturmtour, Abendprogramm. Seminarort ist die Galerie am Torbogen (März) bzw. das Gästehaus der evangelischen Kirche (Dezember). Eine kleine Gruppe von max. 10 bzw. 12 Personen, zwei erfahrene Wegbegleiter, ein zauberhafter Arbeits- und Besinnungsort und eine entspannte Unterkunft. Fünf Übernachtungen sind im Preis enthalten.

Wir freuen uns auf Sie und eine gemeinsame Woche der Fokussierung!

Weitere Informationen zu Seminar und Anmeldung:
https://www.artop.de/akademie/seminare/meeresstille-und-fokussierung/

 

 

Fügen Sie diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzu: