Inhalte

Phase der Eröffnung:
Den eigenen Ruf wahrnehmen & Wandel einleiten

1. Modul: Phase der Eröffnung verstehen

  • Anliegensklärung und beraterische Sondierung
  • Bilanzierung, Standortbestimmung und Ressourcenprüfung
  • Herausforderungen der Klient:innen in dieser Phase

Weitere Inhalte:

  • Kennenlernen der Teilnehmenden
  • Arbeitsfeld von Karrierecoaching, gesellschaftliche Einbettung, Abgrenzung zu anderen Beratungsformaten
  • Phasenmodell zur beruflichen Neuorientierung
  • Triadisches Modell der Karriereberatung
  • Fachliche Themenlandkarte des Karrierecoachings
  • Sinn, Identität und Lebenswelt als Orientierungsanker

Phase der Einfühlung:
Sich spüren und verstehen, sich sortieren und aufräumen

2. Modul: Coaching in den Phasen 1 & 2

  • Klient:innen in ihren Bezügen und im Wandel verstehen
  • Arbeit mit Gefühlen und Bedürfnissen
  • Supervision

3. Modul: Coaching in der Phase der Einfühlung

  • Arbeit mit Werten
  • Modell und Vorgehen des Karriereankers
  • Vorgehen und Methoden der Biografiearbeit
  • Biografische Muster und ihre Bedeutung für Leben und Beruf erkennen
  • Methoden der Visionsarbeit zur Ausrichtung auf die Zukunft
  • Herausforderungen der Klient:innen in dieser Phase

Phase der Inspiration:
Innehalten, Raum geben & wahrnehmen, was essentiell ansteht

4. Modul: Phase der Inspiration verstehen

  • Selbstkontakt & Bewußtheit für den beruflichen Weg
  • Kreative Methoden, Innenreisen und Presencing
  • Herausforderungen der Klient:in in dieser Phase

Weitere Inhalte:

  • Lebensphasen und ihr Bezug zu Sinnerfüllung
  • Präsenz und Containment als Prozesskompetenzen im Coaching

Phase der Entfaltung:
Anpacken, ausprobieren, auswerten

Modul 5: Coaching in der Phase der Entfaltung

  • Triadisches Arbeiten und Denken verstehen
  • Wandel mit dem Wandelmodell ® (K. Rappe-Giesecke) begreifen
  • Mit der Wandeltriade ® arbeiten
  • Arbeit mit Karrieretriaden (für Angestellte, Selbständige, Unternehmer:innen)
  • Herausforderungen der Klient:innen in dieser Phase
  • Arbeit an inneren und äußeren Ressourcen

Phase der Verwirklichung:
Hegen, pflegen, verstetigen, feiern und ernten

Modul 6: Phase der Verwirklichung verstehen

  • Unterstützung der Klient:innen, den Weg weiter zu gehen
  • Herausforderungen der Klient:innen in dieser Phase
  • Fazit, Würdigung und Abschied

Weitere Inhalte:

  • Fachliche Ernte
  • Resümee des Lernprozesses als Coach und Person
  • Feier und Abschied aus der Gruppe
  • Supervision

Für die abgeschlossene Ausbildung wird ein Zertifikat von artop - Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin vergeben. Eine zusätzliche Lizensierung für die Arbeit mit der Wandeltriade ® durch Prof. Kornelia Rappe-Giesecke ist nach dem 4. Modul möglich.