Startseite Akademie Seminare Organisationsentwicklung im Öffentlichen Sektor

Organisationsentwicklung im Öffentlichen Sektor

Logiken, Methoden, Modelle und Praxis

Wer in einer öffentlichen Organisation arbeitet und – in der internen oder externen Beratung – diese weiterentwickeln möchte, steht vor der Herausforderung, sich im Vorfeld einen eigenen Werkzeugkasten von Modellen, Methoden und Metaphern zusammenzustellen. Literatur, Methoden und Modelle der Organisationsentwicklung sind oft im Kontext privatwirtschaftlicher Organisationen entstanden oder adressieren diese vorrangig. So muss für die Besonderheiten des öffentlichen Sektors erst „übersetzt“ werden.

Denn die Entwicklung von Organisationen im öffentlichen Sektor folgt eigenen Logiken, mit denen es zu arbeiten gilt: Von den Leitmotiven der Organisation über Führungskarrieren und Motivationen der Mitarbeitenden, vom Einfluss der Stakeholder aus Politik und Gesellschaft über Organisationskulturen bis hin zu der Sprache, in der man Organisationsentwicklung beschreiben kann.

Der dreitägige Kurs entwickelt gemeinsam mit den Teilnehmenden einen solchen spezifischen Werkzeugkasten für die Arbeit im öffentlichen Sektor. Im Mittelpunkt stehen dabei vor dem Hintergrund der systemischen Organisationsberatung das gemeinsame Erarbeiten von zentralen Konzepten und Methoden und die Arbeit an konkreten Fällen aus der Praxis.

Anmeldung

Mit diesem Formular können Sie sich verbindlich für das Seminar anmelden. Nach der erfolgreichen Anmeldung werden Sie von uns umgehend über die nächsten Schritte informiert. Die Anmeldung umfasst folgende Angaben:

  • Angaben zur Person und Kontaktdaten
  • Rechnungsdaten (optional, falls abweichend)
  • Beruflicher Hintergrund

Termine

17. - 19.11.2021

Mi - Do 9:30 - 17:30 Uhr, Fr 9:30 - 13:30 Uhr

Kosten

950,00 € (für Privatpersonen)

1250,00 € (für Unternehmen)

zzgl. gesetzl. USt.

Sprechen Sie uns an!


Antje Katt

Heidi Reckließ

Weitere Angebote