Ausbildung zum/zur Moderator/in

Informationen

Teilnahmevorausetzungen

Die Ausbildung richtet sich an:

  • Führungskräfte und leitende Angestellte in Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und bei freien Trägern
  • Projektleiter/innen und Projektmitarbeiter/innen
  • Personal- und Organisationsentwickler/innen
  • Berater/inen, Trainer/innen und Dozent/innen
  • Aktive Kommunikatoren

Wir erwarten von unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen Vorerfahrungen in moderierten Workshops oder mit der eigenverantwortlichen Durchführung einer Moderation. Weiterhin sollten sie Ihre zukünftigen Anwendungs- bzw. Einsatzfelder von Moderation selbst kennen und diese gezielt in die Moderationsausbildung einbringen. Intensiver Austausch und persönliche Beteiligung sind die Voraussetzung, um in der Ausbildungsgruppe schnell auf einem professionellen Niveau arbeiten zu können.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 15 Personen begrenzt.

Zertifizierung

Für die abgeschlossene Ausbildung erhalten Sie das Zertifikat: „Moderator/in“ von artop - Institut an der Humboldt-Universität zu Berlin. Dem Zertifikat ist zusätzlich ein Teilnahmenachweis über den Umfang und die Inhalte der besuchten Ausbildungsmodule beigelegt. Das Zertifikat kann nur verliehen werden, wenn mindestens 80% der Ausbildungsstunden absolviert wurden. Sollten weniger als 80% der Ausbildungsstunden absolviert worden sein, erhalten die Teilnehmenden nur den Teilnahmenachweis.

Preis

Für Privatpersonen: 2.900,00 EUR (zahlbar in Raten)

Für Unternehmen: 3.500,00 EUR

Bei Zahlungseingang des Gesamtbetrages bis vier Wochen vor Ausbildungsbeginn gewähren wir 3% Skonto.

Wir fördern gemeinnützige Organisationen. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Dieses Akademie-Angebot ist im Sinne des § 4 Nr. 21 UStG von der Mehrwertsteuer befreit.
Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen mit dem Titel „Teilnahme an Veranstaltungen im Bereich Akademie“ unter www.artop.de/AGB.

Bildungsurlaub

Der Ausbildungsgang ist von der Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen Berlin gemäß des Berliner Bildungsurlaubsgesetzes als Bildungsveranstaltung anerkannt. Arbeitnehmer/innen können bei ihrem Arbeitgeber für einen Teil der Ausbildungstage Bildungsurlaub beantragen. Bei Fragen zur Anerkennung von Bildungsurlaub wenden Sie sich gern an uns.

Anmeldung

Für eine unverbindliche Anmeldung füllen Sie bitte unser Online-Formular aus.

Für Informationen zur Anmeldung kontaktieren Sie uns bitte telefonisch (+49 (0)30 44 012 99-60) oder per E-Mail (akademie@artop.de).

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

+49 (0)30 44 012 99-60

akademie@artop.de

Ausbildungsleitung