Coaching

Thomas Bachmann leitet die Ausbildung zum Coach

Systemischer Blick & Coachingkompetenz

Umfangreiche Ausbildung (201 Stunden über 12 Monate)

Anerkannt vom Deutschen Bundesverband Coaching

Coachingausbildung – Systemisches Coaching

Die Coachingausbildung befähigt dazu, eine Beratungsbeziehung tragfähig zu gestalten, Menschen, Teams und Organisationen mit systemischem Blick zu betrachten und relevante Impulse zu geben. Damit werden Entwicklungen angestoßen und Veränderungsprozesse begleitet.

Die anhaltende Bedeutung von Coaching ist die Antwort auf die Veränderungskultur unserer Zeit. Technologischer Fortschritt, immer kürzer werdende Produktzyklen, Globalisierung und enormer Wissenszuwachs verlangen von Organisationen, Führungskräften, Teams und Mitarbeitern/innen sich permanent zu verändern und in unsicheren Kontexten zu justieren. Coaching unterstützt Personen oder Teams dabei, Themen der Positionierung, der Identität und Zielbildung, der Rollenerwartungen in Bezug auf Führung, Kommunikation und Konflikte zu klären, zu bearbeiten, zu lösen und umzusetzen.

Ziel der Ausbildung ist es, neben dem methodischen Know-how und den Basis-Kompetenzen vor allem die persönlichen Ressourcen und Fähigkeiten der einzelnen Teilnehmer/innen anwendungsorientiert zu entwickeln.

Umfang & Formate

Die Ausbildung gliedert sich wie folgt:

  • Zehn Module (insgesamt 172 Ausbildungsstunden, verteilt über einen Zeitraum von ca. 12 Monaten)
  • Fallsupervision (zwei Termine à vier Stunden)
  • Peer-Gruppentreffen zwischen den Modulen
  • Praxiscoaching mind. 30 Stunden
  • Entwicklungsgespräch: findet vor Abschluss des Ausbildungsvertrags statt und ist neben der Teilnahme an einem Informationsabend Teil des Aufnahmeprozesses (1,5 Stunden)

Die Ausbildung umfasst insgesamt 181,5 Ausbildungsstunden, die von artop begleitet werden.

Zielgruppe

Die Ausbildung richtet sich an:

  • Organisations- und Personalentwickler/innen
  • Personen aus beratenden Berufen (Personal- und Unternehmensberater/innen)
  • Führungskräfte und berufserfahrene Quereinsteiger/innen

Sprechen Sie uns an!

Mehr erfahren

Kosten

8.400,00 € (für Privatpersonen)

10.500,00 € (für Unternehmen)

Das Angebot ist von der USt. befreit.