Startseite Akademie Seminare Grundlagen der Organisationsberatung

Grundlagen der Organisationsberatung

Systemische Organisationsberatung verstehen und anwenden

Als Organisationsberater*in begleiten und unterstützen Sie Organisationen oder Teilsysteme von Organisationen (Bereiche, Teams etc.) bei der Strategieentwicklung, der Veränderung von Strukturen und Prozessen sowie bei der Kommunikations- und Führungsfähigkeit. Sie sind einerseits Expert*in für inhaltliche Fragen des Organisierens und andererseits auch Prozessberater*in, d.h. Sie begleiten Veränderungsprozesse.

Organisationsberater*innen arbeiten mit einer oder mehreren Personen aus dem oberen und mittleren Management, aus Mitarbeiterteams oder aus anderen Organisationseinheiten sein. Methodisch wird der Beratungsprozess durch Beratungsgespräche, moderierte Workshops, Teamentwicklungen und Coachinggespräche von einem oder mehreren Berater*innen umgesetzt.

In diesem Seminar geht es darum, einen ersten Einblick in das oben beschriebene Themenfeld und das beraterische Handwerk zu bekommen. Die Teilnehmenden erhalten grundlegende Einblicke in das vielschichtige Feld der systemischen Organisationsberatung: Wie funktionieren Organisationen? Was brauchen sie? Und wie kann ich als Berater*in einwirken? Die Gruppe beleuchtet verschiedene Modelle der Betrachtung und beschäftigt sich mit der Theorie der Veränderung. Ein hoher Anwendungsbezug, konkrete Fallarbeit, gemeinsames Lernen und Ausprobieren kennzeichnen diese Entdeckungsreise in die Tiefen der Organisationsberatung in aller Kürze.

Anmeldung

Mit diesem Formular können Sie sich verbindlich für das Seminar anmelden. Nach der erfolgreichen Anmeldung werden Sie von uns umgehend über die nächsten Schritte informiert. Die Anmeldung umfasst folgende Angaben:

  • Angaben zur Person und Kontaktdaten
  • Rechnungsdaten (optional, falls abweichend)
  • Beruflicher Hintergrund

Termin

20. - 22.06.2022

Kosten

1.000,00 € (für Privatpersonen)

1.320,00 € (für Unternehmen)

zzgl. gesetzl. USt.

Seminarleitung

Sprechen Sie uns an!


Antje Katt

Heidi Reckließ