Startseite Akademie Seminare Train the Live-Online-Trainer*innen (Zertifikat)

Train the Live-Online-Trainer*innen (Zertifikat)

Trainingskompetenz in digitalen Zeiten

Immer mehr Trainings oder Trainingsanteile werden von klassischen Präsenzformaten in den virtuellen Raum verlagert. Wir möchten im Rahmen dieser Weiterbildung einen fundierten Einblick in die Welt der Live Online Trainings geben.

Dazu bieten wir als Trainer-Tandem ein Blended Learning Format bestehend aus synchronen und asynchronen Lerneinheiten sowie einer digitalen Lernplattform an.

Wir geben in dieser Weiterbildung Antworten auf die wichtigsten Fragen:

  • Welche Kompetenzen und technischen Voraussetzungen brauche ich als Live-Online-Trainer*in und worauf muss ich achten?
  • Welche Methoden kann ich aus der analogen Welt in die digitale Welt transferieren?
  • Wie stelle ich sicher, dass die Aufmerksamkeitsspanne und die Beteiligung bei allen Teilnehmenden ausreichend gegeben ist?
  • Wie gestalte ich einen Blended Learning Prozess und welche Methoden und Tools sind dafür geeignet?
  • Welche Rahmenbedingungen sind besonders zu beachten?

Umfang:

Die Weiterbildung beinhaltet sechs synchrone Lerneinheiten via Zoom, Supervision, asynchrone Lerneinheiten in Peergroups, Mentor*innensprechstunde sowie ergänzende Lernmaterialien. Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 10 Personen begrenzt.

  • sechs Live Online Trainings (insgesamt 21 Stunden)
  • zwei Supervisionstermine in der Peergroup (insgesamt 4 Stunden)
  • Selbststudium u.a. auf Lernplattform artop.blink.it
  • das Buch Vom Trainer zum agilen Lernbegleiter von Sammet/Wolf
  • Peergruppen Treffen (min. 3 x 2 Stunden)
  • gemeinsame Aufgaben in Arbeitsgruppen (min. 5 Stunden)
  • Bonus: Mentor*innensprechstunde innerhalb von 6 Monaten nach Kursende mit individueller Absprache

Insgesamt 36 Stunden aktive Lernzeit in Gruppen sowie Selbststudium, Blended Learning und Mentor*innenbegleitung.

1. Modul: Einstieg in das Live online Training (LoT)

  • Einstieg und Arbeitsgrundlagen
  • Grundlagen der Technik und Kommunikationsmöglichkeiten
  • vom analogen zum digitalen Arbeiten als Trainer*in
  • Orientierung: digitales Training und seine Besonderheiten

Peergroup:

    • Erkundung von Tools
    • Test im Mini-LoT
    • Materialien auf Lernplattform blink.it

Einzelarbeit: Materialien auf Lernplattform blink.it

2. Modul: Einsatz von Methoden und Tools im Live online Training

  • Exploration von weiteren virtuellen Tools & Erfahrungsaustausch
  • Vorstellung & Anwendung verschiedener Methoden
  • Passung Inhalt & Methode

Einzelarbeit: Materialien auf Lernplattform blink.it

3. Modul: Übersetzung vom analogen Tagestraining zum digitalen Live Online Training

  • vorhandene 1-Tages-Trainingskonzepte neu konzipieren & übersetzen
  • zusätzliche Dimensionen der Trainer*innenaufgabe und Rolle
  • Orientierung in Pricing & Datenschutz

Peergroup: Kollegiale Beratung & Peergruppenaustausch

Einzelarbeit: Materialien auf Lernplattform blink.it

4. Modul: Design von Blended Learning Prozessen

  • Lernarchitektur eines Blended Learning Prozesses
  • Einsatz & Funktionalitäten der Lernplattform blink.it
  • zusätzliche Dimensionen der Trainer*innenaufgabe und Rolle
  • Orientierung in Pricing & Datenschutz

Peergroup: Kollegiale Beratung & Peergruppenaustausch

Einzelarbeit: Erstellung eines Konzepts für ein Live Online Training

5. Modul: Workshop zum Umgang mit Kamera, Video, Technik… für die Erstellung eigener Lernimpulse als Video

  • Durchführung in enger Absprache mit dem Unternehmen blink.it
  • einfach und kostengünstig professionelle Kurzvideos erstellen
  • mit eigenem Equipment z.B. Tablet oder Smartphone
  • erstellt werden ein bis zwei eigene Videos für die anschließende Nutzung

Peergroup: Kollegiale Beratung & Peergruppenaustausch

Einzelarbeit: Materialien auf Lernplattform blink.it

6. Modul: Eigene Praxis und Abschluss

  • Abschlussleistung: eigenes Live Online Training durchführen (15-20 Min Sequenz)
  • Trainer*innenfeedback und kollegiale Resonanzen
  • Ausstieg und Transfer

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Trainer*innenausbildung (o.Ä. Qualifikation), Erfahrungen mit Trainings
  • Technische Ausstattung: Laptop, Webcam & Mikrofon/ Headset, Zoom
  • Zeitfenster: 6 Termine (3 á 4 Stunden, 3 á 3 Stunden, Ressourcen für Peergroup & Selbstlernzeit, Supervision)

Anmeldung

Mit diesem Formular können Sie sich verbindlich für das Seminar anmelden. Nach der erfolgreichen Anmeldung werden Sie von uns umgehend über die nächsten Schritte informiert. Die Anmeldung umfasst folgende Angaben:

  • Angaben zur Person und Kontaktdaten
  • Rechnungsdaten (optional, falls abweichend)
  • Beruflicher Hintergrund

Informationsabend

Am 23.02.2021 um 17:30 Uhr findet ein Informationsabend zur Online-Weiterbildung statt.

Weitere Informationen dazu finden sie hier

Termine

6 Module:

07.04.21, 09:30 -13:30 Uhr
22.04.21, 09:30 -12:30 Uhr
05.05.21, 09:30 -12:30 Uhr
25.05.21, 09:30 -12:30 Uhr
14.06.21, 09:30 -13:30 Uhr &
28.06.21, 09:30 -13:30 Uhr

Zwischen den Modulen finden Offline-Phasen statt.

Kosten

1.700,00 € (für Privatpersonen)

1.900,00 € (für Unternehmen)

zzgl. gesetzl. USt.

Weitere Angebote

Sprechen Sie uns an!


Ute Veselic

Antje Katt