Train the Live-Online-Trainer*in: Coffee Talks

Train the Live Online Trainer

Informationsveranstaltungen zur Weiterbildung

Am 04.04.2022 startet die nächste Runde der Weiterbildung Train the Live Online Trainer, in der wir fundierte Einblicke in die Welt der Live Online Trainings geben möchten.

Wir geben in dieser Weiterbildung Antworten auf die wichtigsten Fragen:

  • Welche Kompetenzen und technischen Voraussetzungen brauche ich als Live-Online-Trainer*in und worauf muss ich achten?
  • Welche Methoden kann ich aus der analogen Welt in die digitale Welt transferieren?
  • Wie stelle ich sicher, dass die Aufmerksamkeitsspanne und die Beteiligung bei allen Teilnehmenden ausreichend gegeben ist?
  • Wie gestalte ich einen Blended Learning Prozess und welche Methoden und Tools sind dafür geeignet?
  • Welche Rahmenbedingungen sind besonders zu beachten?
  • Wie kann ich mit einfachen „Bordmitteln“ gut online arbeiten?
  • Was bedeutet Live online Training innerhalb einer Lernarchitektur?

Das Angebot beinhaltet sechs synchrone Lerneinheiten via Zoom, Supervision, asynchrone individuelle Impulse und ergänzende Lernmaterialien, Lerneinheiten in Peergroups sowie eine Mentor*innensprechstunde. Zusätzlich findet ein virtueller Kaminabend mit einem Überraschungsgast statt.

Um einen genauen Überblick über Inhalte und Ablauf der Weiterbildung zu geben, bieten Carmen Stephan und Jens Hüttner Online-Informationsveranstaltungen an. Eine gute Gelegenheit, die beiden Seminarleiter*innen in ungezwungener Runde bei einer Tasse Kaffee kennezulernen!

Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!

Nächste Termine:

  • 22.02.2022, 13:00 - 14:00 Uhr
  • 14.03.2022, 09:30 - 10:30 Uhr

Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenlos. Um vorausschauend planen zu können, bitten wir alle Interessentinnen und Interessenten um eine unverbindliche Anmeldung. Im Anschluss an Ihre Anmeldung erhalten Sie die Einwahldaten zur Online-Veranstaltung per Email.

Bei Fragen oder für weitere Informationen stehen wir Ihnen per E-Mail an akademie@artop.de oder per Telefon (030 44 012 99-55) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Artikel / Aktuelles