Artikel / Aktuelles / Forschung

Scheitern muss erlaubt sein!

artop-podcast-scheitern

Podcast zum Umgang mit Misserfolgen

"Ich weiß nicht, Marge, Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen." - diesem Zitat von Homer Simpson versuchen Christoph Schrag & Hendrik Schröder in ihrem  Podcast "Ein Satz für zwei" gemeinsam mit verschiedenen Experten auf den Grund zu gehen. Einer von ihnen ist artop-Berater  Dr. Sebastian Kunert, der sich als Wirtschaftswissenschaftler eingehend mit dem Thema Scheitern beschäftigt.

Die Erfahrung des Scheiterns ist zunächst negativ, ein positiver Umgang damit eher ungewöhnlich. Trotzdem ist die Sichtweise auf Fehltritte, Versagen oder Misserfolge kulturell sehr unterschiedlich. Scheitern kann als Voraussetzung und auch als Antrieb für Innovationen betrachtet werden. Ohne einem gewissen Maß an Risikofreudigkeit und der Bereitschaft aus Fehlern zu lernen wird kaum etwas Neues entstehen. Im Scheitern steckt Kapital, an das nur herankommt, wer vor Fehlern nicht zurückschreckt und bereit ist über die eigenen Fehltritte zu reflektieren.

Aber hören Sie selbst: