Suche
Suche Menü

Artikel / Aktuelles / Usability-Blog

artop unterstützt die Krones AG bei der Entwicklung der neuen Plattform Connected HMI

User Experience

Gemeinsam mit der Agentur Human Interface Design unterstützte das artop-Usability/UX-Team unter der Leitung von Knut Polkehn das HMI-Team der Krones AG bei der Entwicklung der neuen Plattform Connected HMI, einem Bediensystem, das als Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine schnelle, unkomplizierte und transparente Arbeitsabläufe gewährleistet. Grundlage der Neuentwicklung war eine genaue Analyse der Arbeits- und Herstellungsprozesse sowie der speziellen Bedürfnisse in der Getränkeindustrie, wie Hygiene, Sicherheit oder Vernetzung.

»Uns stellte sich die Frage, welche HMI-Prinzipien dazu geeignet sind, um eine effiziente Interaktion für Anwender mit unterschiedlichem Erfahrungshintergrund sowie Aufgaben mit verschiedener fachlicher Komplexität zu ermöglichen. Dabei war uns eine Lösung wichtig, die maschinenübergreifend anwendbar ist. Die gemeinsame Arbeit an dieser Fragestellung war eine wichtige Grundlage des Erfolgs.«   (Knut Polkehn, artop)

Das neue Bediensystem wird auf der drinktec, die vom 11.-15. September in München stattfindet, vorgestellt.

Weitere Informationen unter:

https://www.krones.com/de/maschinenvisualisierung-connected-hmi.php

Teilen

Themen