Rückblick Online-Kolloquium: Führen auf Distanz

Herzlichen Dank…

...an alle Gäste unseres letzten Online-Kolloquiums, in dem Dr. Beate Fietze und Dr. Sebastian Kunert  Anforderungen, Möglichkeiten und Besonderheiten von Führung im virtuellen Raum erläuterten. In einer Online-Präsentation wurden die Besonderheiten digitaler Kommunikation sowie optimale Rahmenbedingungen virtueller Teams vor- und deren Relevanz auf auf virtuelle Führung dargestellt. Während des Vortrags gab es immer wieder Gelegenheit zur Diskussion innerhalb der Gruppe sowie zur Ergänzung mit eigenen Erfahrungsberichten. Zuletzt bestand die Möglichkeit, sich in kleinen Break-Out-Gruppen auszutauschen und weitere Aspekte und Thesen zu erarbeiten.

Die Präsentation zum Kolloquium steht hier zum Download bereit:
artop Kolloquium - Virtuelle Führung (pdf)

Wir freuen uns über das große Interesse und die rege Beteiligung und sehen uns darin bestätigt, das Kolloquium als Online-Veranstaltung weiter auszubauen. Am 09.12.2020 veranstalten wir daher ein weiteres virtuelles Kolloquium mit PD Dr. Thomas Bachmann und Katherina Quispe Bravo zum Thema: Agil werden, agil bleiben. Über Gruppendynamik, Kontaktverhalten und psychologische Sicherheit in Teams.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier


Anmeldung

Online-Kolloquium am 09.12.2020, 17:30 Uhr

Über das artop-Kolloquium

Im artop-Kolloquium werden aktuelle Themen aus Ausbildung, Beratung und Forschung in den Bereichen Organisation, Personal und Usability/User Experience vorgestellt und bearbeitet. Mit dieser Veranstaltung wollen wir den Austausch zwischen der Humboldt-Universität zu Berlin, anderen Hochschulen und artop intensivieren. Anschließend sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem Get-Together eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. 

Weiterbildung Virtuelle Führung

Führung im virtuellen Raum stellt an Manager, Teamleiter und Vorgesetzte neue Herausforderungen, die alle Dimensionen des Selbstverständnisses und des Führungsverhaltens berühren. In unserem praxisnahen online-Seminar werden die zentralen Dimensionen von Führung unter Bedingungen virtueller Kommunikation aufgegriffen.

Weiterlesen

Artikel / Aktuelles / Forschung